HSG Reservebienen bestreiten letztes Spiel der Saison

HSG Aschaffenburg – HSG Sulzbach/Leidersbach II 
Samstag, 05.05.18 um 17.30 Uhr, Erbighalle Aschaffenburg-Schweinheim 

Eine lange Saison neigt sich dem Ende zu. Die Reservebienen konnten in dieser Runde viele hervorragende Spiele absolvieren, aber zeigten auch Schwächen, wenn aus dem Kader der 1. Damen keine Verstärkung kam. Immer wieder half unser Belarus-Express, Raissa Thikhonovitch, aus und zeigte, dass sie nichts verlernt hat und den Jungen noch etwas vormachen kann. In der Vorrunde zerlegte Raissa die HSG Aschaffenburg fast im Alleingang und steuerte 9 blitzsaubere Tore zum 24:23-Sieg bei.

Im letzten Spiel gegen den TV Michelbach ließen es die Resevebienen so richtig krachen und landeten einen Kantersieg. Bei der HSG Aschaffenburg wird dies sicher nicht so leicht sein, die Punkte einzufahren. Doch mit dem entsprechenden Siegeswillen ist auch in AB etwas zu holen. Nachdem die 1. Damen nicht abgestiegen sind, wäre ein Sieg der richtige Anlass, den Rundenabschluss würdig zu feiern.

Die Damen würden sich über eine lautstarke Anfeuerung freuen. Das Spiel findet schließlich fast vor der Haustüre statt. Auf geht`s!

TOP