DJK freut sich über Spende für die Jugendarbeit

Große Freude beim DJK-Vorsitzenden Valentin Zehnter: auch in diesem Jahr unterstützt die Raiffeisenbank Großostheim-Obernburg eG die DJK Leidersbach. "Die Jugendarbeit in den verschiedenen Abteilungen ist ein wichtiger Eckpfeiler der DJK. Das Geld können wir sehr gut gebrauchen und werden es in die Zukunft des Vereins investieren: Kinder und Jugendliche.", bedankt sich Zehnter. Thorsten Spinnler, Raiba-Zweigstellenleiter in Leidersbach, überreichte den großzügigen Scheck an den DJK-Vorsitzenden.

 

TOP